top of page
  • AutorenbildLaura

«Mama, kannst du an die Zettelchen erinnern, die du mir immer in meine Znünibox gelegt hast?»


Hat dir schon Mal jemand eine Notiz hinterlassen?


Und nein, ich meine nicht diese Art von Notiz, die unter dem Scheibenwischer klebt und dich auffordert eine Strafe zu zahlen oder auf der sich jemand entschuldigt, weil er in dein Auto reingedeppert ist.


Ich meine die Art von Notiz, auf der eine liebe Nachricht steht. Vielleicht von deinem Partner oder deiner Partnerin, aber vielleicht hast du auch schon Mal eine von deinem Kind bekommen auf der stand: «Hab dich lieb.»


Egal von wem diese Notiz ist, man freut sich darüber. Schöne Worte helfen jedem im Alltag. Sie bauen uns auf, überraschen uns und geben uns Energie für den Tag.


Vor ein paar Wochen sagte mein Sohn zu mir: «Mama, kannst du an die Zettelchen erinnern, die du mir immer in meine Znünibox gelegt hast?»


«Ja», antwortete ich. «Warum fragst du?»


«Die fand ich immer super! Kannst du das wieder machen?»


Tatsächlich hatte ich meinem Sohn über Jahre hinweg jeden Morgen eine Notiz zu seinem Essen gelegt, weil ich wollte, dass er jeden Tag einen kurzen Augenblick hat, in dem er weiss, ich denke an ihn, oder als kleiner Reminder an seine Affirmationen Zuhause oder um ihm Glück für die Prüfung zu wünschen, ihn aufzuheitern, ihm zu sagen, wie wichtig er ist usw..


Dieses Mal habe ich sie nicht nur für meine Kinder wieder ins Leben gerufen, sondern auch für euch.


DIE LUNCHBOX NOTES


60 individuelle Notizen mit motivierenden Sprüchen, Affirmationen, Aufgaben oder schönen Worten, die man seinem Kind für den Tag mitgeben möchte.


In 6 verschiedenen Formen, denn Abwechslung muss sein.


Passend zu jeglichen Situationen aus dem Alltag.


Ganz einfach das PDF herunterladen, den passenden Spruch für den Tag wählen, ausschneiden, auf der Rückseite eine persönliche Notiz hinterlassen (Hab dich lieb. Mama) und ab mit damit in die Znünibox.


So hat dein Kind immer wieder eine Notiz mit stärkenden Worten vor sich.


Mein Sohn hat es geliebt!


Nun hast du auch die Möglichkeit deinem Kind mit kleinen Remindern eine Freude zu machen.




82 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page